Karl Vogler

Nationalrat Obwalden
Home

Liebe Obwaldnerinnen und Obwaldner

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger des Kantons Obwalden haben mir mit der Wiederwahl vom 18. Oktober 2015 erneut ihr Vertrauen als Nationalrat geschenkt. Dieses verantwortungsvolle Amt übe ich mit viel Begeisterung und Freude in der Fraktion der CVP-EVP aus. Als Mitglied der Kommission für Rechtsfragen (RK-N) sowie der Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie (UREK-N) habe ich Einsitz in zwei wichtigen Kommissionen. In diese kann ich meine berufliche und politische Erfahrung einbringen. Und vor allem kann ich in diesen Kommissionen die Anliegen des Kantons Obwalden, z.B. im Bereich Hochwasserschutz oder Raumplanung direkt vorbringen. Gleichfalls wurde ich für die neue Legislatur 2015 – 2019 als Mitglied und Präsident der Legislaturplanungskommission des Nationalrates gewählt.

Als Vertreter der politischen Mitte verfolge ich eine pragmatische und lösungsorientierte Politik. Eine Politik, die auf den ersten Blick unspektakulär, dafür aber umsetzbar und damit ehrlich ist. Die Politik der Mitte und des Zusammenhalts hat der Schweiz Wohlstand, Sicherheit und internationale Anerkennung gebracht. Für diese Politik, eine Politik auch, die von Anstand und gegenseitigem Respekt getragen ist, stehe ich ein.

Die Begegnung mit Ihnen ist mir wichtig! Gelangen Sie an den öffentlichen Anlässen, an denen ich regelmässig teilnehme, direkt an mich. Oder nehmen Sie mit mir Kontakt auf.  Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!

Karl Vogler